Glossar

Mit Hilfe unserer alphabetisch geordneten Vorstellung der Begriffe aus der Welt der CFDs, FX und Binären Optionen, lernen Sie die wesentlichen Fachausdrücke.

#
60 Sekunden Option

Auch als Quick Option bekannt. Ein binärer Handel mit einer Ablaufzeit von 60 Sekunden.

a
American Option

Im Gegensatz zu europäischen Binären Optionen (Binaries) erlauben die amerikanischen Optionen, dass sie jederzeit während der gesamten Dauer ausgeübt werden. Dadurch müssen Sie nicht bis zum Fälligkeitsdatum warten und der Wert der Option steigt.

Auszahlungsbetrag (Amount for Withdrawal)

Wenn Sie Geld von Ihrem tradovest-Konto abheben möchten, müssen Sie im Falle einer Überweisung mind. $ 100 und bei allen weiteren Zahlungsoptionen $ 50 als Auszahlungssumme angeben.

Ask

Der Markpreis zu dem Trader einen finanziellen Vermögenswert kaufen können. Der Ask-Preis ist ein Parameter, der bei der Berechnung des Spread und des Verfallniveaus eines Vermögenswertes verwendet wird.

Ask-Preis

Die Preisangabe, die vom Marktteilnehmer verwendet wird, um die Basiswährung zu verkaufen.

Vermögenswert / Basiswert (Asset/Underlying Asset)

Ein Begriff der verwendet wird, um derivative gehandelte Vermögenswerte zu beschreiben, deren Preis von anderen Vermögenswerten abgeleitet werden kann. Derivate können gegen Geld getauscht werden und beinhalten nicht den Austausch des physikalischen Vermögenswertes. Basiswerte werden dann verwendet, wenn ein Händler einen Vertrag eingeht, der auf dem Preis dieses Vermögenswertes beruht, ohne das die Notwendigkeit besteht, dass er im Besitz dieses Vermögenswertes ist.

Unterkategorien der Vermögenswerte (Asset Sub-categories)

FOREX - Währungspaare wie EUR/USD, EUR/GBP, AUD/USD, etc.
AKTIEN - wie Google, Coca-Cola, Amazon, etc.
ROHSTOFFE - wie Öl, Gold, Kaffee, Rohöl, etc.
INDIZES - wie NASDAQ, FTSE, CAC40, etc.

At-the-Money (ATM)

Wird eine Position beendet während der aktuelle Preis des Basiswertes identisch zu dem Preis ist, mit dem die Position eröffnet wurde.

Available Margin

Die Mittel, die zum Handeln zur Verfügung stehen (und aktuell nicht für eine offene Position verwendet werden).

b
Guthaben (Balance)

Der Gesamtbetrag, der in ihrem Handelskonto verfügbaren Mittel, ausschließlich G & W (Gewinne und Verluste) aktuell offener Positionen.

Bid Price

Der angegebene Preis, zu dem der Marktteilnehmer die Basiswährung kaufen wird.

Binaries (oder Binäre Optionen)

Ein Trading Instrument, dass einen fixen, festgelegten Auszahlungsbetrag (Gewinn) bietet, wenn der Vermögenswert, auf den die Position eröffnet wurde, zur Ablaufzeit, die vom Händler vorhergesagte Richtung erreicht.

c
Call (oder UP)

Eine Call Option wird eröffnet, wenn ein Händler voraussagt, dass der Preis eines Vermögenswertes zum Ablaufzeitpunkt über dem Ausübungspreis der Option liegen wird.

Current Price

Der aktuelle Markpreis eines zugrunde liegenden Vermögenswertes. Sobald eine Position eröffnet wurde, wird aus diesem Preis der Ausübungspreis. Der aktuelle Marktpreis eines Vermögenswertes wird durch Echtzeit-Datenanbieter objektiv ermittelt.

e
Entry Rate/Strike Price

Der Marktpreis eines Vermögenswerted, der angegeben wird, wenn eine Position ausgeführt wird.

Equity

Die Bilanz Ihres Handelskontos, einschließlich P & L ( Gewinn und Verlust) aller offenen Positionen.

Ablaufzeit (Expiry time)

Der genaue Zeitpunkt, zu dem eine Position geschlossen wird. Die Ablaufzeit ist ein entscheidender Faktor für das Ergebnis einer binären Position. Die Auswahl der angebotenen Ablaufzeitpunkte variiert für jeden Vermögenswert in Abhängigkeit von den jeweiligen Marktbedingungen. Für einen Investor ist es essentiell die Zeitrahmen für seine binären Positionen sorgfältig zu planen.

Exposure Coverage

Die Nettoexposition (%), die von Ihrem Eigenkapital abgedeckt wird.

f
Grundlegende Analyse

Eine Methode zur Bewertung der Wertentwicklung eines finanziellen Vermögenswertes, indem man finanzielle, wirtschaftliche, geopolitische und weitere Faktoren untersucht. Das Ziel einer solchen grundlegenden Analyse ist es, Faktoren, die einen Einfluss auf den Marktpreis eines Vermögenswertes haben können, zusammenzufassen und zu untersuchen. Diese Faktoren sind vielfältig und beinhalten die die Gesamtleistung eines Unternehmens, Umsatz, Ausgaben, Verpflichtungen, industrielle Umgebungsbedingungen, etc.

g
GTC (Good-Till-Cancelled) Order

Ein Auftrag, der platziert werden kann, um einen Vermögenswert zu einem vorab festgelegten Preis zu kaufen oder zu verkaufen. Dieser Auftrag bleibt so lange aktive, bis er entweder durch den Händler zurückgezogen oder die Position ausgeführt wird.

GTC Aufträge werden in der Regel mit einer Laufzeit von 30-90 Tagen nach Eröffnung der Position eingestellt.

h
High/Low Option

Eine Art binäre Position, bei der der Händler vorhersagt, ob der Marktpreis eines Vermögenswertes zu einem vorhergesagten Ablaufzeitpunkt (zwischen 1 und 1 Monat) "above" (High) oder "below" (Low) des Current Prices enden wird.

i
If Done Order

Ein "If Done Order" ist ein zweistufer Auftrag, im ersten Schritt wird ein Limit gesetzt und automatisch aktiviert, wenn der vorhergesagte Marktpreis erreicht wurde. Der zweite Schritt wird nur aktiviert, wenn der erste Schritt ausgeführt wurde. Hierbei kann es sich entweder um einen Stop-Loss oder Take-Profit-Order handeln.

In-the-Money (ITM)

Ihre Position ist ITM wenn der Current Price über dem Ausübungspreis einer DOWN Position ist oder wenn der Current Price unter dem Ausübungspreis einer UP Position liegt. Eine Position, die nach Abschluss eine Rendite erbringt, ist eine ITM Position.

l
Hebelwirkung (Leverage)

Ein einfacher finanzieller Mechanismus, der es Ihnen ermöglicht, Positionen zu eröffnen, die den Wert Ihres initialen Investements überschreitet. Leverage wird als Verhältnis angegeben. Tradovest bietet ein Leverage Verhältnis von 25:1 (25x der investierte Betrag) bis zu 200:1 (200x der investierte Betrag). Sie können große Forex Vermögenswerte handeln, indem Sie ein Leverage von bis zu 200:1 nutzen.

Limit Order

Ein Limit Order wird häufig verwendet um einen Gewinn auf einem vorab festgelegten Level zu machen. Sie haben die Möglichkeit einen Preis festzusezten, zu dem Sie den Vermögenswert kaufen oder verkaufen wollen. Ein Limit Order ist besonders für volatile Märkte zu empfehlen, auf denen die Preise in jeder Sekunde signifikant steigen oder fallen können.

m
Maintenance Margin

Der Mindestbetrag, der vorhanden sein muss, um Ihre offenen Positionen aufrechtzuerhalten. Sollte Ihr Eigenkapital unter das Minimum fallen, erhalten Sie einen Margin Call (Alarm) und Ihre offenen Positionen werden automatisch geschlossen. Andere Bezeichnungen: "MInimum Maintenance" und "Maintenance requirement".

Margin Call

Ein Margin Call wird aktiviert, wenn Ihr Eigenkapital die geforderte Maintenance Margin erreicht. Sie werden von einem Broker aufgefordert weitere Gelder einzuzahlen, um zu vermeiden, dass Ihre Positionen automatisch geschlossen werden. Es besteht auch die Möglichkeit die Anzahl der offenen Positionen zu reduzieren oder einzelne zu schließen.

Margin Usage

Ein Begriff, der verwendet wird, um den Prozentsatz Ihres gesamtes Eigenkapitals auszudrücken, das aktuell in Ihren offenen Positionen verwenden wird. Es ist äußerst wichtig, Ihren Margin Usage festzulegen, bevor Sie Ihre Trading Strategien festlegen. Der ideale Margin Usage differiert in Abhängigkeit von Ihren Zielen und Handelspräferenzen.

Market-Maker

Auch als Liquiditätsgeber bekannt, ein Market-Maker kann ein Unternehmen oder eine einzelne Person sein, die sowohl Kauf- und Verkaufskurse eines finanziellen Vermögenswertes, mit dem Ziel von dem Bid-Offer Spread zu profitieren, stellt. Zum Beispiel, ein Brokerunternehmen, das anbietet, eine Aktie auf regulärer Bais und zu einem öffentliche angegebenen Marktpreis zu kaufen.

n
Nettoexposition

Der prozentuale Unterschied zwischen dem kurz- und langfristigen Risiko eines Trading Portfolios. Dieser Prozentsatz gibt an, in welchem Maß Ihr Portfolio dem Risiko von Marktschwankungen unterliegt. Es ist empfehlenswert, das Nettorisiko an Ihre Anlageaussicht anzupassen - bullish, bearish oder neutra.

o
One Touch Option

Eine binäre Handelsart, die Ihnen ermöglicht einen bestimmten Wert (Punkt) auszwählen, den der Marktpreis vor dem Ablaufzeitpunkt erreichen muss (mindestens einmal). Wird der gewählte Wert "touched" - also erreicht, erzielt Ihre Position einen Gewinn.

Offene P & L

Die Gesamtsumme von Gewinnen und Verlusten für alle Ihre aktuell offenen Trades.

Auftragsausführung

Der Begriff "execution / Ausführung" wird verwendet, um den Abschluss eines Kaufs- oder Verkaufsauftrages für einen finanziellen Vermögenswert zu beschreiben. Ein Auftrag wird nicht ausgeführt, wenn eine Position platziert wird, sondern erst wenn sie durch den Broker vollständig gefüllt ist. Es ist die Aufgabe des Brokers den besten Weg zu wählen, um und wohin die Position auszuführen ist (Market Maker / Börse, etc)

Out of the Money (OTM)

Ihre Position ist OTM, wenn der aktuelle Preis einer UP Position über dem Ausübungspreis liegt oder wenn der aktuelle Preis einer DOWN Position unter dem Ausübungspreis liegt. Eine Position, die bei Abschluss eine Rendite einbringt, ist eine ITM Position.

p
PIP

PIP (Point in Percentage - Punkt in Prozent) ist die kleinstmögliche Preisbewegung, die ein gegebener Wechselkurs machen kann. Zum Beispiel würde bei großen Währungspaaren, der PIP die vierte Dezimalstelle darstellen: 0,0001.

Position

Die Investition in ein bestimmtes Währungspaar, Aktie, Rohstoff oder Index. Eine Position kann, in Abhängigkeit der Preisentwicklung entweder profitabel oder unprofitabel sein. Das Eröffnen einer Position besteht aus der Wahl eines Vermögenswertes, der Vorhersage einer Richtung und der Investition eines Geldbetrages.

Put

Eine Put-Option wird eröffnet, wenn ein Trader prognostiziert, dass der Preis eines Vermögenswertes zum Ablaufzeitpunkt unter dem Ausübungspreis liegen wird.

r
Range Option

Eine Handelsart für Binäre Optionen, die Ihnen die Möglichkeit bietet, eine gewisse Preisspanne zu wählen (höhere oder niedrigere Grenzen). Bei einer Call (UP) Option muss der Preis höher als der Ausübungspreis und niedriger als die obere Grenze und umgekehrt für eine Put (DOWN) Option.

Rollover

Wird eine Position gehalten, nachdem der Markt geschlossen wird, "rollt" sie auf das nächste Wertdatum über. Dies unterliegt einer Swap Gebühr oder Gutschrift. Rollover / swap rates werden in Punkten berechnet und automatisch in die Währung des Kontos umgerechnet.

s
Spread

Ein Spread ist der Unterschied zwischen dem Angebotspreis (der Preis zu dem Sie einen Vermögenswert kaufen können) und dem Verkaufspreis (der Preis zu dem Sie einen Vermögenswert verkaufen können).

t
Technische Analyse

Eine Methode, die für die Bewertung eines finanziellen Vermögenswertes verwendet wird, indem sie die statistischen Daten im Zusammenhang mit ihrer historischen Entwicklung untersucht. Eine technische Analyse wird durchgeführt, indem Tabellen und Graphiken studiert werden, um mögliche Muster zu erkennen, die möglicherweise Indikatoren für die zukünftige Marktperformance darstellen.

Handelszeiten

Jeder Markt (US, Europa, Asien, etc) hat verschiedene Handelszeiten und/oder Handelstage; zusätzlich zu Feiertagen. Dadurch wird jeder Vermögenswert zu verschiedenen Zeiten gehandelt.

Trend

Bezieht sich auf die generelle Richtung des Marktpreises eines Vermögenswertes. Die am weitesten verbreiteste Stragie ist es mit diesem Trend zu handeln. Einen Trend zu entdecken ermöglicht es Tradern wissensbasierte Vermutungen, auf Basis des möglichen Markttrends, anzustellen.

Lorem Ipsum is simply dummy tex

Lorem Ipsum is simply dummy text of the printing and typesetting industry. Lorem Ipsum has been the industry's standard dummy text ever since the 1500s, when an unknown printer took a galley of type and scrambled it to make.

Earn Cash Rewards
Wie Gewinnt Man Die Trading Competition

Competition participation is free for all Tradovest traders. Once you fund your account with any amount, you automatically qualify to participate. The trader with the highest challenge score – wins. The challenge score is comprised of the number of your closed trades, multiplied by your account type weight.

Also- je mehr Sie handeln - umso größer sind Ihre Erfolgschancen!

Geldpreise Gewinnen
Wir rufen Sie gerne zurück